Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 30.11.2020 um 13:39 Uhr

Essbare Blüten aus dem Garten

Programmnummer: 21940

Veranstalter: Bezirksverband Berlin-Marzahn der Gartenfreunde e. V.
Ort:Bezirksverband Berlin-Marzahn der Gartenfreunde e. V.
Boizenburger Str. 52-54, 12619 Berlin
Datum: Mittwoch, 14.07.2021 - Uhrzeit: um 18:00 Uhr

Hinweis zur Eindämmung von SARS-CoV-2:

Zur Wahrung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln richtet sich die Teilnehmerzahl nach den örtlichen Gegebenheiten. Das Stattfinden dieses Seminars als Präsenzveranstaltung vor Ort ist leider nicht garantiert. Bitte informieren Sie sich kurzfristig über die aktuelle Coronalage. Sollte dieses Seminar gegebenenfalls online in Form eines Webinars stattfinden, werden Sie kurzfristig an dieser Stelle darüber informiert.


Referent: Prof. Dr. Bernd Geyer

Dauer: ca. 2 Stunden


Für interessierte Gartenfreunde, eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich

Die Teilnahme ist kostenlos

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich


Beschreibung:

Essbare und giftige Blüten. Blütenkalender. Essbare Blüten als Nahrungs- und Genussmittel.
Blüten-Sex im Garten. Ernte, Verwendung, Aufbewahrung und Konservierung von essbaren Blüten.


Welche  Blüten sind essbar. Es wird 12 Monate durchgeblüht. Wichtigste Regeln zum Anbau zur Verwendung und Aufbewahrung. Beispiele zu Duft, Geschmack und besonderen Verwendungsmöglichkeiten.


Reichhaltig bebilderter Vortrag, Fragen und Diskussion, Literatur und  Anschauungsmaterialien


Die wichtigsten Informationen erhält der Veranstalter zur Vervielfältigung

Anfahrt