Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 12.12.2022 um 11:02 Uhr

Kleingärtnerische Nutzung aus gartenfachlicher Sicht

Programmnummer: 23891

Veranstalter: Bezirksverband der Kleingärtner Reinickendorf e.V.
Ort:Bezirksverband der Kleingärtner Reinickendorf e. V.
Roedernallee 35-37, 13407 Berlin
Datum: Donnerstag, 23.03.2023 - Uhrzeit: um 18:00 Uhr

Hinweis zur Eindämmung von SARS-CoV-2:
Dieses Seminar ist als Präsenzveranstaltung geplant. Vor Ort könnten Kontaktbeschränkungen bzw. Verhaltensregeln vorgegeben sein. Die aktuelle SARS-CoV-2-Basisschutzmaßnahmenverordnung finden Sie hier.

Wir informieren Sie hier, ob dieses Seminar gegebenenfalls kurzfristig abgesagt oder als Online-Veranstaltung durchgeführt wird.


Referent: Dipl.-Ing. Sven Wachtmann

Dauer: ca. 2 Stunden


Für interessierte Gartenfreunde

eine Mitgliedschaft und eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Die Teilnahme ist kostenlos


Beschreibung:

-Inhalte des Bundeskleingartengesetztes
-Kleingärtnerische Gemeinnützigkeit
-Anpflanzung von Nutz- und Zierpflanzen
-Anpflanzung von Gehölzen im Kleingarten
-Aufbau der kleingärtnerischen Nutzung
-Urteile zur kleingärtnerischen Nutzung

-Ausblick zur kleingärtnerischen Nutzung


Foto: Dipl.-Ing. Sven Wachtmann