Veranstaltungen
zurück zur Übersicht

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 04.08.2017 um 13:20 Uhr

Datscha Radio 17: Plots & Prophecies | Parzellenprognosen


Ort: Datscha Radio 17, Studio und Garten, Oreganoweg 11, 13158 Berlin-Rosenthal
Datum: 25.08.2017 - 29.08.2017 - Uhrzeit: ab 12:30 Uhr

Datscha Radio 17 ist eine temporäre und mobile Radiostation. Das Programm vereint Radiokunst, Gärtnerwissen und aktuelle Diskurse zu einem Live-Radio-Festival. Der Prozess des Radiomachens wird im Wintergarten der Datscha transparent und lädt zur Teilnahme ein. 


Die Sendereihe beginnt am Freitag, dem 25. August, ab 12:30 Uhr unter dem Titel "Hortus Politicus - der politische Garten". Im Zentrum steht die urbane Gartenpolitik und die Zukunft des Schreberns. Berlin verändert sich rasant und damit auch seine Gartenkolonien! Werden sie Bauland, werden sie Eigentum? Werden sie bestehen? Anhand der aktuellen Situation der Berliner Kleingärten und im besonderen der Garten- und SIedlungsgemeinschaft Einigkeit e.v. diskutieren die Teilnehmer die Zukunft des Schreberns. 


Neben Günter Landgraf (Präsident des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde e.V.) und Achim Friedrich (Lennè-Akademie) werden als Gesprächspartner Stefan Gelbhaar (MdA), Dr. Torsten Kühne (Bezirksstadtrat Pankow) und Gabriele Ruden (Vorstand Einigkeit e.V.) erwartet. Moderation: Xenia Helms 


Weitere Termine und Themen
Samstag, 26. August: Neue Symbiosen  - Pflanzen, Fische und Grillakustika
Sonntag, 27. August: Biotop Futur II - Über Leben nach der Abschaffung der Arten
Montag, 28. August: Bienen und Vögel - Urbanes Gärtnern und Musik für Tiere
Dienstag, 29. August: Subterrane Meditationen - Der imaginäre Garten


Datscha Radio ist zu hören vom 25. bis 29. August live im Garten, on Stream auf datscharadio.de und berlinweit zu ausgewählten Zeiten auf UKW 88,4 MHz und in Potsdam auf 90,7 MHz.


www.datscharadio.de


Anfahrt